Dias digitalisieren und damit Erinnerungen verewigen


Fotografieren war eine Passion meines Vaters – deshalb haben wir eine große Auswahl an erstklassigen Aufnahmen aus allen Phasen meiner Kindheit und Jugend, von meinen Großeltern, die bis zu ihrem Tod so wichtig für mich waren, und aus dem Urlaub. Schon von Anfang an hatte sich mein Va

.

Dias digitalisieren und damit Erinnerungen verewigen

Fotografieren war eine Passion meines Vaters – deshalb haben wir eine große Auswahl an erstklassigen Aufnahmen aus allen Phasen meiner Kindheit und Jugend, von meinen Großeltern, die bis zu ihrem Tod so wichtig für mich waren, und aus dem Urlaub. Schon von Anfang an hatte sich mein Vater für Dias entschieden, die Bildqualität wäre einfach besser, sagte er.

Immer wieder haben wir später Dias-Abende organisiert, wozu sich oft die ganze Familie gesellte. Wir haben erst miteinander gegessen, danach haben wir den Dia-Projektor aufgebaut und uns gemeinsam die alten Dias von meinem Vater angesehen. Wie lustig Papa doch im wilden 80er-Look aussah … guck mal, da bin ich gerade in die Schule gekommen … weißt du noch, das war auf dem 70. Geburtstag von Oma … so oder so ähnlich waren die Kommentare. Auf jeden Fall hatten wir immer einen großartigen Abend und haben viel miteinander gelacht.

Mittlerweile treffen wir uns nicht mehr sooft, um gemeinsam die alten Dias anzusehen. Weil wir sie regelmäßig genutzt haben hat die Qualität der Dias gelitten, mit der Zeit zeigten sich immer mehr Kratzer und die Dias vergilben zusehends. Doch es hängen viele schöne Gefühle und Gedanken daran – an die Zeit in der Jugend, an die großen Familienfeiern, und nicht zuletzt auch an die Abende, an denen wir uns trafen und die Dias gemeinsam angesehen haben.

Wir haben uns nun entschieden, die Dias digitalisieren zu lassen. Ein paar alte, analoge Fotos haben wir noch gefunden, und möchten auch diese Fotos digitalisieren, um sie für immer haltbar zu machen. Diese Digitalisierung erfolgt in mehreren Schritten. Zuerst werden die groben Schmutzpartikel mittels einer mechanischen Reinigung entfernt. Dann werden die Dias durch einen speziellen, hochwertigen Scanner der Profimarke Epson gescannt. Im Anschluss werden sie mit einer Bildbearbeitungssoftware nachbearbeitet, sodass praktisch alle störenden Fehler und Makel wegretuschiert werden. Das Ergebnis ist ein dauerhaft haltbares Bildmaterial das erlaubt, dass die kostbaren Erinnnerungen auch noch von den Kindern und Kindeskindern angesehen werden können.